Berichte und Protokolle

Alumni beim Hector-Kongress 2010

Das Hector-Seminar: Ein Erfolgsmodell der Hochbegabtenförderung im MINT-Bereich. Unter diesem Motto veranstaltete das Hector-Seminar am 04.03.2010 einen Kongress, um sich einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Auch der Alumni-Verein war mit von der Partie. Im Rahmen der Postersession konnten wir an unserem Stand die Gäste über die Vereinsarbeit informieren.

Des Weiteren waren etliche Alumnis zusätzlich in das Geschehen involviert. So präsentierten im Foyer Max Daniel, Benjamin Lipp und Jakob v. Raumer die Projekte „Rubikwürfel“ und „Geobotanik“.

Bericht Rhetorik-Workshop

Es war ein wunderschöner Sonnentag am Neckar, als sich 12 Hector-Seminar-Alumni trafen, um zusammen mit Herrn Osman vom Lessinggymnasium einmal über ihren Tellerrand hinauszuschauen. Wir haben uns jahrelang in die Geheimnisse der MINT-Fächer eingearbeitet und so stand am 16.5.09 Rhetorik auf dem Programm. Doch wer konnte ahnen, was Herr Osman mit uns vorhatte.

Zunächst gab es ein umfangreiches Skript im Voraus, das schon für sich sprach. Wir begannen mit Vorübungen zum freien Sprechen, dem sog. „Denksprechen“.

Jahreshauptversammlung 2009

Immerhin 14 Vereinsmitglieder versammelten sich am 5.3.09 zur ersten Jahreshauptversammlung unseres Alumni-Vereins. Der erste Vorsitzende, Georg Wilke, nutzte die Gelegenheit, um nach einer kurzen Begrüßung der Feststellung der Beschlussfähigkeit die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2008 noch einmal Revue passieren zu lassen und insgesamt ein positives Fazit zu ziehen. Er bedankte sich ausdrücklich bei den aktiven Mitgliedern, dem sogenannten Kern, ohne die vielen konstituierenden Tätigkeiten der ersten Veriensjahres nicht möglich gewesen wären.

Bericht erstes Mitgliedertreffen

Das erste Mitgliedertreffen des Hector-Seminar-Alumni-Vereins 

Am Samstagabend, den 22.11.08, war es soweit. Um 17:30 Uhr begann das lang ersehnte allererste Treffen der allerersten Alumnis des Hector-Seminars. Eigentlich ein historisches Ereignis, das vom Kern des Alumnivereins sorgfältig vorbereitet worden war. Man traf sich in der Gaststätte des SC 1910 Käfertal - Mannheims in einem Nebenzimmer, um über die Vereinsarbeit zu reden und erste Aktivitäten zu planen.

Bericht zum Abschlussball Kurs 01

Es war ein Abend der vielen Emotionen. Nach 7 Jahren durften Eltern, Ak-Leiter und die Offiziellen am 5. Juli den ersten Schwung der Hectorianer verabschieden. Statt Laborkittel lautete der Dresscode Abendgarderobe und so manche erkannten sich in Anzug und Abendkleid kaum wieder. Das Ambiente im Rudolph-Wild-Saal in Eppelheim hätte kaum schöner sein können, denn die moderne Halle in Eppelheim wartet durch schlichte Eleganz auf. 

20. Februar 2008: Vereinsgründung

Am Mittwoch, den 20. Februar 2008 war es nach vielen Wochen Vorarbeit endlich soweit: die als Gründungsmitglieder Auserkorenen trafen sich in einer Kanzlei in Mannheim um dort offiziell den Alumni-Verein des Hector-Seminars zu gründen. Unter diesen Gründungsmitgliedern waren nicht nur Hector-Schülerinnen und Schüler der Kurse 01, sondern auch stellvertretende AK-Leiter der Standorte und sogar Herr Dr. Hector persönlich setzten ihre Unterschrift auf das Gründungsformular.

Inhalt abgleichen
Schließen